01.10.2015

Qualitätssicherung und -optimierung gehören bei der Firma Kunzmann zum Standard

Qualität und Qualitätsmanagement darauf wird bei der Firmengruppe Kunzmann in Dasing nicht nur in der Firmenphilosophie, sondern auch im Produktionsablauf seit langem großer Wert gelegt. Externe Zertifizierungen mit Spitzenwerten und eine Vielzahl an Qualitätsauszeichnungen belegen das eindrucksvoll.

Zum 01.10.2015 wird nun eine eigene Stelle für „Qualitätsmanagement“ geschaffen, der Qualitätsmanagementbeauftragte (QMB). Dieser wird sich noch intensiver um alle Themen der Qualitätssicherung und deren Optimierung kümmern.
Weiterentwicklung der bestehenden Qualitätssicherung, Schulung und Beratung der Mitarbeiter in allen Bereichen rund um die Qualität der bei Kunzmann in Dasing produzierten Getränke sowie Überwachung der Qualitätsstandards bei Zulieferern und im Warenausgang werden zu den Hauptaufgaben des neuen „QMB“ gehören.
Jürgen Kunzmann, der Inhaber, möchte damit auch ein Zeichen setzen: Sehr gute Bewertungen und Prämierungen von heute sind auch Ansporn und Auftrag, diese in der Zukunft zu sichern oder noch zu steigern.

Martina Kolb, die bisherige Produktionsleitern im Brunnenbetrieb bei Kunzmann, ist die perfekte Besetzung für diese neue Stelle. Als Diplom-Ingenieurin für Lebensmitteltechnologie bringt sie nicht nur die entsprechende Ausbildung mit, sondern verfügt auch über praktische Erfahrung, die sie im In- und Ausland erworben hat. Sie freut sich auf sehr auf diese neue Aufgabe, die sie auch als Schnittstelle zwischen Geschäftsleitung, Mitarbeitern und Kunden betrachtet.

Zurück zur Übersicht